• HERZLICH WILLKOMMEN auf unserer Schulwebsite!
          • Offene Ganztagsschule in Hummeltal

            Am Mittwoch, den 16. Mai 2018 hat sich der Elternbeirat einstimmig für die Umstellung der Mittagsbetreuung in eine Offene Ganztagsschule ausgesprochen. Die Schulleitung, der Sachaufwandsträger und der Kooperationspartner AWO begrüßen diese Entscheidung sehr. Informationen und Anmeldeunterlagen zu dem neuen Konzept der Nachmittagsbetreuung an der Grund- und Mittelschule Hummeltal finden Sie hier:

          • Förderverein spendete Lernspiele und Sportgeräte

            Im Wert von 4000 Euro spendete der Förderverein diverse Lernspiele und Sportgeräte für die großen und kleinen Schüler an der Grund- und Mittelschule Hummeltal und Gesees. Ein herzliches "DANKE" von der ganzen Schulfamilie!!!

            Text und Foto: Dieter Jenß, erschienen im Nordbayerischen Kurier vom 18. Mai 2018, S. 30

          • Spendenlauf 2018

            ideale Bedingungen für den Spendenlauf an der Grund- und Mittelschule Hummeltal

            Zum 6. Mal fand am 11. Mai 2018 an der Grund- und Mittelschule Hummeltal wieder der inzwischen traditionelle Spendenlauf statt.

            In diesem Jahr gehen die Spenden der Sponsoren jeweils zu einem Drittel an die Partnerklasse in Lalane, Senegal, den Bayreuther Kinderschutzbund und an die Schule selbst für ein Pausenhofprojekt.

          • Lapbooks zum Thema Sakramente

            Im kombinierten katholischen Religionsunterricht der 3. und 4. Klassen wurden mit viel Eifer ganz tolle Lapbooks zum Thema Sakramente erstellt.

          • Bau von Insektenhotels

            Gemeinsam mit den Studierenden des Staatsinstituts für die Ausbildung von Fachlehrern, Bayreuth bauten die Schüler der Klasse 3a am 27. April 2018 Insektenhotels. Das Projekt soll bei den Kindern das Bewusstsein für ihre Umwelt fördern, zusätzlich auch handwerkliche Fertigkeiten schulen. Die Kinder waren mit viel Freude am Arbeiten und zeigten anschließend stolz ihre Werkstücke!

          • Umweltaktion

            Am Donnerstag, den 26.4. befreiten die Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Klassen mit großem Einsatz und unter tatkräftiger Unterstützung des ehemaligen Rektors Otmar Fischer wieder die Gegend um Radweg und den Mistelbach vom Müll - insgesamt ein Anhänger voll. Eine tolle Aktion!

          • "Aktion Rückenwirbel" an der Grund- und Mittelschule Hummeltal

             Krone, Medaille, Palme und Schraube für eine gesunde Wirbelsäule

            Am Dienstag, 17. April 218 bekam die Grundschule Hummeltal Besuch von der Physiotherapeutin Frau Welsch, die allen Kindern der Klassen 1-4 in spielerischer Weise vier grundlegende Übungen vermittelte, mit sie Rückenschmerzen vorbeugen können.

            So konnten unsere Grundschüler ihre Wirbelsäule sprichwörtlich erleben, um auf diese Weise den zunehmenden Rückenproblemen entgegenzusteuern.

          • Schöne Osterferien!

            Das Lehrerkollegium und die Schulleitung wünschen allen Schülern und ihren Familien schöne Osterferien!

            Ein herzliches Dankeschön an Alexandra Zimmer von der Bäckerei Lang für die vielen ausgeblasenen Ostereier.

            Alle Kinder hatten großen Spaß beim Gestalten und besonders die Schüler der Geseeser Kombiklassen waren ganz stolz auf ihre bemalten Ostereier.

          • Ostereiersuche

            Aufregende Ostereiersuche im Schulhaus Gesees mit den Schülern der Kombi-Klassen am letzten Schultag vor den Osterferien!

            Auch im Schulhaus in Hummeltal dürften die Grundschulkinder Ostereier suchen. Besonders schön war, dass diese von den Schülern der Mittelschule gepackt und versteckt worden waren.

          • Autorenlesung

            Am 12. März 2018 besuchte Herr Nehring die Klassen 1/2 a , b, c in Gesees und las aus seinem spannenden Buch "Ole von Pups" vor.

          • Sportabzeichen-Wettbewerb 2016/17: Auszeichnung für die Grundschule Hummeltal

            Beim BLVS-Schulsportabzeichen-Wettbewerb 2016/17 war die Hummelschule erneut erfolgreich. Sie erzielte auf Bezirksebene den 1. Platz, auf Landesebene erreichte die Grundschule den 2. Platz.

            Die Schüler der 3. und 4. Jahrgangsstufe freuten sich sehr über das Preisgeld in Höhe von 200 Euro, das ihnen im Zuge der Preisverleihung am 16.03.2018 in Lichtenfels in Form eines großen Schecks überreicht wurde.

    • Mittelschulverbund H.E.N.

      • Mittelschule Eckersdorf
      • Mittelschule Neudrossenfeld